Arthur Zalewski

Reclining Figure

18. March – 22. April 2006

Opening: 18th March, 7PM - 10PM




Getönte Scheiben, glänzende Aussichten. Im Drehkreuz zum Entree verfangen sich die Blicke, die Passanten nach innen werfen. Holzfurnierte Fronten ziehen sich wie ein Möbiusband durch Treppenhäuser, Konferenzraum und Sekretariate. Deutsche Eiche? Das Corporate Surface der westdeutschen Moderne ist eine Materialschau der Schnörkellosigkeit. Arthur Zalewskis aktuelle Fotografien und Installationen bedienen sich der Baustoffe der frühen bundesrepublikanischen Selbsterfindung: Demokratische Morgenröte und jovialer Staatsgründerstolz, Öffentlichkeits- und Pressefreiheitsschlachtrufe blitzen auf, wenn sich in den Fassaden des Hamburger Axel-Springer-Gebäudes das Sonnenlicht bricht. High Noon für die Wertegesellschaft. Ein robustes ("hält ein Leben lang!") Materiallager für Arthur Zalewskis Beschäftigung mit dem Bolzplatz der ästhetischen und identitären Gegenwartsgestaltung. Herzlich willkommen zurück in der Bundesrepublik!